Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie

Sprungmarken

Schriftgrößenauswahl

AAA

 

Mitglieder und stellvertretende Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats Psychotherapie der 4. Amtsperiode (Stand 31.01.2014)

von der Bundesärztekammer entsandte Mitglieder

Univ.-Prof. Dr. med. Gereon Heuft, Direktor der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum Münster

Prof. Dr. Kai von Klitzing, Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters, Universitätsklinikum Leipzig, Department für Frauen- und Kindermedizin

Prof. Dr. Johannes Kruse, Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Justus-Liebig-Universität Gießen

Prof. Dr. Klaus Lieb, Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Mainz

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Michael Linden, Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums Seehof der Deutschen Rentenversicherung Bund, Teltow

Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der LMU München

von der Bundesärztekammer entsandte Stellvertreter

Prof. Dr. Christian Fleischhaker, Geschäftsführender Oberarzt am Universitätsklinikum Freiburg, Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter

Prof. Dr. Harald-Jürgen Freyberger, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald im Hanse-Klinikum Stralsund

Prof. Dr. Harald Gündel, Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Ulm

Prof. Dr. Wolfgang Herzog, Ärztlicher Direktor der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik, Universitätsklinikum Heidelberg

Prof. Dr. Georg Romer, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und ‑psychotherapie, Universitätsklinikum Münster

Prof. Dr. Ulrich Schweiger, Stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck

von der Bundespsychotherapeutenkammer entsandte Mitglieder

Prof. Dr. Günter Esser, Klinisches Institut für Psychologie, Universität Potsdam

Prof. Dr. Thomas Fydrich, Abt. Psychotherapie und Somatopsychologie, Institut für Psychologie, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Siegfried Gauggel, Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, RWTH Aachen

Frau Prof. Dr. Nina Heinrichs, Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, Abteilung für Psychologie, Universität Bielefeld

Prof. Dr. Falk Leichsenring, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Universität Giessen

Prof. Dr. Bernhard Strauß, Institut für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Jena

von der Bundespsychotherapeutenkammer entsandte Stellvertreter

Prof. Dr. Günter Reich, Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsmedizin, Georg-August-Universität Göttingen

Frau Prof. Dr. Hertha Richter-Appelt, Institut für Sexualforschung u. Forensische Psychiatrie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Prof. Dr. Jochen Schweitzer-Rothers, Stellvertretender Leiter des Instituts für Medizinische Psychologie, Universitätsklinikum Heidelberg

Frau Prof. Dr. Kirsten von Sydow, Psychologische Hochschule Berlin

Dr. Eberhard Windaus, Frankfurt a. M.

Frau Prof. Dr. Ulrike Willutzki, Fakultät für Psychologie, Universität Bochum

Vorstandsbeauftragte der Bundesärztekammer

Dr. Ulrich Clever, Stuttgart,
Beauftragter des Vorstands der Bundesärztekammer für Fragen der ärztlichen Psychotherapie

Frau Dr. Heidrun Gitter, Bremen,
Beauftragte des Vorstands der Bundesärztekammer für Fragen der ärztlichen Psychotherapie

Vorstandsbeauftragter der Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK)

Dr. rer. nat. Ernst Dietrich Munz, Stuttgart,
Präsident der Bundespsychotherapeutenkammer

zum Anfang der Seite

Globalnavigation


Kontext-Informationen der Seite


Wiederholung der Hauptnavigation

Sonstige Stellungnahmen und Veröffentlichungen

Wir über uns

Methodenpapier

Stellungnahmen zu Themen der Aus- und Weiterbildung

Abgeschlossene Gutachtenverfahren